Skip to content

Dark Circle Treatment Eye Serum

(10 Kundenrezensionen)

Hochkonzentriertes Serum für eine strahlende Augenpartie.

Reduziert Augenringe, Tränensäcke und geschwollene Lider. Pflegend und feuchtigkeitsspendend. 30ml im hygienischen Dispenser.

69,00 

inkl. 19 % MwSt.

Vorrätig

Lieferzeit: ca. 2-5 Werktage

30 ml (230,00  / ml)

Dark Circle Treatment

Eye Serum

Sichtbar weniger Augenringe

Effektivste Wirkstoffe wie Peptide, Mäusedorn uvm. hellen Augenringe auf und lassen deine Augenpartie strahlen

Zielgerichtet und effektiv

Höchste Wirkstoffkonzentrationen und sorgfältig ausgewählte Inhaltsstoffe, die direkt auf die Ursachen von Augenringen eingehen.

Mild und reizfrei

Frei von Alkohol, Duftstoffen, Farbstoffen, Parabenen, Silikonen und Mineralölen. Komplett vegan.

Für jede Haut geeignet

Hautidentische Inhaltsstoffe unterstützen deinen natürlichen Hautschutz, wodurch das Serum auch für empfindliche Haut geeignet ist

Serum gegen Augenringe

Dark Circle Treatment Serum

Das feuchtigkeitsspendende Serum hellt dunkle Verfärbungen von Augenringen sichtbar auf und verbessert so das Erscheinungsbild der Augenpartie drastisch. Für einen wachen, strahlenden Blick.

Es wirkt zielgerichtet gegen die Hauptursachen von Augenringen: das dünne Unterlid und die durchlässigen Blutgefäße werden gestärkt und die typischen Verfärbungen (Hämoglobinablagerungen) abgebaut.

  • Reduziert dunkle Augenringe; ideal bei bläulichen, lilanen oder rötlichen Verfärbungen.
  • Hochdosiertes Wirkstoffkonzentrat, mild und hochwirksam zugleich.
  • Für alle Hauttypen geeignet.
  • Frei von Alkohol, Duftstoffen, Farbstoffen, Parabenen, Silikonen und Mineralölen. Komplett vegan.

30ml im hygienischen Dispenser.

Dark Circle Treatment Serum

Das feuchtigkeitsspendende Serum hellt dunkle Verfärbungen von Augenringen sichtbar auf und verbessert so das Erscheinungsbild der Augenpartie drastisch. Für einen wachen, strahlenden Blick.

Es wirkt zielgerichtet gegen die Hauptursachen von Augenringen: das dünne Unterlid und die durchlässigen Blutgefäße werden gestärkt und die typischen Verfärbungen (Hämoglobinablagerungen) abgebaut.

  • Reduziert dunkle Augenringe; ideal bei bläulichen, lilanen oder rötlichen Verfärbungen.
  • Hochdosiertes Wirkstoffkonzentrat, mild und hochwirksam zugleich.
  • Für alle Hauttypen geeignet.
  • Frei von Alkohol, Duftstoffen, Farbstoffen, Parabenen, Silikonen und Mineralölen. Komplett vegan.

30ml im hygienischen Dispenser.

Hochkonzentriert

Mit Haloxyl©, Eyeliss©, Mäusedorn Extrakt, Niacinamide (Vitamin B3), Retinol, Liposomen und niedermolekularer Hyaluronsäure.

Peptidkomplex

1

Die Peptidkomplexe Haloxyl© und Eyeliss© sorgen für eine schöne Augenpartie, reduzieren Augenringe, geschwollene Lider und Tränensäcke.

Liposomen

2

Die in Liposomen verkapselten Wirkstoffe können besonders intensiv wirken. Die Verkapselung besteht dabei aus hautidentischen Inhaltsstoffen.

Mäusedorn

3

Der Pflanzenextrakt aus Mäusedorn unterstützt die empfindlichen Blutgefäße  und wirkt stärkend auf die sensible Augenpartie.

Aqua, Isoamyl Laurate, Niacinamide, Propanediol, Lecithin, Ruscus Aculeatus Root Extract, Caffeine, Hesperidin Methyl Chalcone, Helianthus Annuus Seed Oil, Tocopherol, Vitis Vinifera Fruit Extract, N-Hydroxysuccinimide, Sodium Hyaluronate, Retinol, Dipeptide-2, Glyceryl Caprylate, Palmitoyl Tetrapeptide-7, Chrysin, Palmitoyl Tripeptide-1, Glycerin, Maris Sal, Xanthan Gum, Hydroxyethylcellulose, Microcrystalline Cellulose, Maltodextrin, Calcium Alginate, Steareth-20, Phenoxyethanol, Potassium Sorbate, Sodium Citrate, Citric Acid, Lactic Acid

Bewertungen

5/5
Für jede Haut
Hautidentisch
Ohne Duftstoffe
Hochkonzentriert
Cruelty Free
Nachhaltig

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Die Anwendung ist ganz einfach: Morgens und Abends eine kleine Menge des Serums direkt auf die dunklen Verfärbungen deiner Augenringe auftragen.

Empfindlichere Hauttypen können das Serum anfangs einschleichen (siehe „Ist das Serum für meine empfindliche Haut geeignet?“)

Ja, Dark Circle Treatment ist auch für die empfindliche Haut geeignet. Bei der Selektion der Wirkstoffe wurde der Fokus auf effektive, aber dennoch hautfreundliche Inhaltsstoffe gelegt. Auf reizende Bestandteile wie Parfüme, Farbstoffe, Alkohole und Parabene haben wir bewusst verzichtet und stattdessen hautidentische (biomimetische) Inhaltsstoffe eingearbeitet. Diese gelten nicht nur als besonders verträglich, sondern wirken auch unterstützend auf unser hauteigenes Schutzsystem.

Wir empfehlen bei empfindlicher Haut eine längere Phase des „Einschleichens“ mit einer 1x täglichen Verwendung. Sobald sich die Haut an die Produkte gewöhnt hat, kann die Anwendung wie vorgesehen auf 2x täglich erhöht werden.

Nein, nicht unbedingt. Das Serum wurde speziell für die Behandlung von Augenringen konzipiert und ersetzt daher nicht zwangsläufig die klassische Augencreme, die eine rein pflegende Wirkung haben soll.

Durch die federleichte, schnell einziehende Konsistenz ist das Augenserum geeignet für wirklich jeden Hauttyp. Benötigt eine Haut aber einen hohen Fettanteil, ist das Serum alleine wahrscheinlich nicht reichhaltig genug. In diesem Fall kann es aber ganz wunderbar mit wirklich jeder erdenklichen Augenpflege kombiniert werden.

Du musst deine ursprüngliche Augenpflege also nicht ersetzen, sondern kannst sie sinnvoll mit dem Dark Circle Treatment Eye Serum ergänzen.

Retinol (Vitamin A) ist ein ganz wunderbarer und wirksamer anti-aging Inhaltsstoff. In Deutschland wird er meist in einer Konzentration bis 0,3% eingesetzt.

In unserem Serum verwenden wir eine sehr geringe Konzentration von 0,01%, da die Augenpartie zarter und empfindlicher als die restliche Gesichtshaut ist. Durch diese Konzentration sind auch die typischen Begleiterscheinungen wie Rötung, Schuppung u.ä. deutlich unwahrscheinlicher. Studien konnten zeigen, dass selbst diese niedrige Konzentration viele positive Wirkungen zeigt.

Natürlich sollte das Serum nicht verwendet werden, wenn eine Unverträglichkeit oder Allergie gegen Retinol vorliegt.

Jede Haut reagiert anders auf die Wirkstoffe und die Behandlung. In der Regel werden die ersten Verbesserungen aber zeitnah, innerhalb des ersten Monats, festgestellt.

Während der Behandlung kann es immer wieder zu vermeintlichen Verschlechterungen kommen. Dieser Eindruck entsteht durch den Abbauprozess der Pigmentablagerungen, wodurch diese ihre Färbung verändern. Blaue Augenringe können plötzlich verwaschen-bräunlich erscheinen. Vorstellen kann man sich den Vorgang wie bei einem blauen Fleck der sich von blau-lila über braun zu gelb verändert bis er komplett abgebaut wird.

Bei der Rezeptur des Serums haben wir bewusst eine für jeden Hauttyp geeignete Grundlage gewählt – ein federleichtes, feuchtigkeitsspendendes Gel. Es zieht sehr schnell ein und passt wirklich zu jedem Hauttypen.

Je nach Fett- oder Feuchtigkeitsgehalt deiner Haut kann es sein, dass du für die reine Pflege deiner Haut deine reguläre Augencreme weiterhin benötigst (siehe „Ersetzt das Dark Circle Treatment Eye Serum meine Augencreme?“).

Ja! Da Augenringe und geschwollene Augen sehr häufig zusammen auftreten, haben wir das Produkt bewusst für beides formuliert.

Die Gründe für geschwollene Lider und Augenringe sind sehr oft identisch: aufgrund fragiler, durchlässiger Gefäße können Blutbestandteile (bei Augenringe) und Lymphflüssigkeit (bei geschwollenen Augen) austreten.

Durch den Einsatz von drainierenden Peptiden (Eyeliss®) und gefäßstärkenden Wirkstoffen wie Mäusedorn werden beide Probleme gelindert.

Ja. Da Faktoren der Hautalterung mit der Entstehung oder Verschlimmerung von Augenringen einher gehen, ist eine zeitgleiche anti-aging Behandlung sinnvoll.

Durch die enthaltenen Inhaltsstoffe wie Retinol, Hyaluronsäure, Niacinamide u.ä. wird der Hautalterung gezielt entgegengewirkt und die Haut in ihrer Regeneration unterstützt.

Das hängt ganz von der Stärke und Hartnäckigkeit der Verfärbung ab und ist, abhängig von unterschiedlichsten Faktoren, sehr individuell.

Bei starken oder hartnäckigen Verfärbungen empfehlen wir grundsätzlich Dark Circle Treatment als Komplettset, unsere 8-wöchige Intensivbehandlung gegen Augenringe. Durch Kombination von Serum mit Ultraschall und Iontophorese sowie speziellen Algin-Augenpads wird die Anwendung intensiviert und das Ergebnis verbessert. Dadurch sind außerdem schneller sichtbare Ergebnisse zu erzielen.

10 Bewertungen für Dark Circle Treatment Eye Serum

  1. Avatar

    Selina

    Benutze das Serum seit ca.5 Wochen. Ich kann schon eine kleine Veränderung feststellen. Werde es weiterhin benutzen und bin gespannt was noch passieren wird. Das Serum lässt sich toll auftragen und zieht schnell ein. Da ich eine Mischform von Augenringen habe werde ich anschließend mit einem whitening Produkt weiter machen. Dank der guten Beratung und Empfehlung von Sarah fühle ich mich hier gut aufgehoben.

  2. Avatar

    Sarah-Ann Windle (Verifizierter Besitzer)

    Bisher kann ich nur eine Verschlechterung feststellen, die bläulichen Äderchen ums Auge treten nach dem Auftrag des Serums besonders hervor. Abschwellend wirkt es auch nicht, eher das Gegenteil. Und dass man es unter jeder Augencreme problemlos anwenden kann, ist auch nicht der Fall, meine Augencreme bröckelt dann teilweise etwas.
    UND: kein Kundenservice, auf meine Mail zur Rückgabe bekomme ich keine Antwort… Scheinbar nur wenns ums Verkaufen geht, bekommt man Mails.

    • Sarah White

      Sarah White

      Liebe Sarah,

      meine Antwort per Email hast du nach 1,5 Werktagen auf deine Anfrage erhalten. Der Vollständigkeit halber, aber auch noch einmal hier:das Serum verwendest du seit ca. 5 Tagen. So schnell kann natürlich kein seriöses Produkt Augenringe verschwinden lassen.

      Augenringe bzw. deren Verfärbungen entstehen meist über Jahre, weshalb auch der Abbau der Verfärbung einige Zeit in Anspruch nimmt. Beim Serum separat (außerhalb des Sets mit dem Ultraschallgerät) empfehle ich eine Anwendung von mindestens 8-12 Wochen, bis erste (!) Ergebnisse zu sehen sind.

      Eine „Verschlechterung“ ist am Anfang nicht unüblich und kann sich auf unterschiedlichen Wegen zeigen. Zum Beispiel berichten einige Anwender/innen, dass die Verfärbung plötzlich verwaschen wirkt und eher bräunlich – das passiert im Zuge des Pigmentabbaus und ist ein gutes Zeichen. Du hast berichtet, dass die Äderchen mehr hervortreten. Auch das ist eine mögliche Folge der Wirkung, weil das Serum die Durchblutung erhöhen kann (wegen des Koffeins). Die Durchblutung ist wichtig, damit die Augenpartie mit ausreichend Sauerstoff versorgt wird, mittelfristig wirkt dadurch die Partie dann weniger bläulich (sauerstoffarmes Blut ist dunkelblau, gut gesättigtes Blut weniger blau). Wenn deine Haut sich an die Wirkstoffe „gewöhnt“ hat sollte dieser Effekt, mit geweiteten Äderchen, nicht mehr so stark sichtbar sein wie am Anfang.

      Auch die enthaltenen Wirkstoffe gegen Schwellungen (Peptide) wirken nicht von heute auf morgen. Studien zeigten, dass hier nach frühestens 8 Wochen Effekte sichtbar sind. Die vermehrten Schwellungen kann ich aber nachvollziehen, auch das kann ein typischer Effekt am Anfang sein. Ähnlich wie bei den Blutgefäßen, sorgt auch eine vermehrte Durchblutung für eine „Aktivierung“ des Gewebes. Dadurch kann temporär mehr Lymphflüssigkeit zu sehen sein. Auch hier handelt es sich um einen Effekt, der vor allem zu Beginn auftritt und nach ein paar Wochen verschwinden sollte.

      Beide Effekte, erweiterte Äderchen und leichte Schwellungen, kannst du reduzieren, indem du weniger Serum aufträgst. Es reicht schon eine kleine Menge des Serums, es ist sehr hoch konzentriert. Oder du verwendest es die ersten 2-3 Wochen nur alle 2 Tage zur Eingewöhnung. Dadurch reduzieren sich die Effekte, die du jetzt feststellen konntest.

      Das Krümeln kann auftreten, wenn das Serum mit Cremes kombiniert werden, die Gelbildner enthalten. Hier gibt es eine ganz einfache Lösung: nimm einfach Morgens weniger Augenserum und lass es kurz einziehen. Die Cremes klopfst du dann einfach anschließend darüber auf. Am Abend kannst du es genauso machen. Das Krümeln hat übrigens keinen Effekt auf die Wirksamkeit.

      Selbstverständlich antworte ich auf jede Email. Bitte habe aber Verständnis, dass meine Emails keine vorgefertigte Standardantwort sind, deshalb kann die Antwort auch mal 1-2 Werktage in Anspruch nehmen. Dafür antworte ich auf Fragen ausführlich, was hoffentlich hilfreicher ist als eine unpersönliche Serienemail. Wenn du auf den iluqua Blog schaust wirst du auch sehen, dass ein Großteil meiner Arbeit völlig unentgeltlich ist. Fragen, Kommentare oder ähnliches zum Thema Hautpflege beantworte ich hier ohne dafür Geld zu bekommen – und das mache ich gerne.

      Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen – lass mich gerne wissen, falls Fragen offen sind. Ich freue mich von dir zu hören und wenn du mich auf dem Laufenden hältst.

      Liebe Grüße –
      Sarah

  3. Avatar

    Ina S. (Verifizierter Besitzer)

    Ich benutze das Serum bereits seit 1,5 Jahren und habe es schon mehrfach nachbestellt. Es gehört einfach zu meiner normalen Morgen- und Abendroutine dazu. Ich habe den Eindruck, dass die Verfärbungen meiner Augenringe zurückgegangen sind und ich fühle mich einfach wohler damit. Es ist angenehm aufzutragen und ich kombiniere es mit einer Augencreme.

  4. Avatar

    Marie (Verifizierter Besitzer)

    Seit Kindheitstagen leide ich unter dunklen Augenschatten, die durch lila, bläuliche und auch bräunliche Verfärbungen extrem sichtbar sind. Seit Ewigkeiten bin ich auf der Suche nach Behandlungsmöglichkeiten, habe von Cremes über Unterspritzungen bis zum Lasern alles versucht- jedoch ohne Erfolg. Durch Zufall bin ich auf Iluqua gestoßen, versprach mir erst nicht allzu viel. Ich wollte allerdings keine Chance unversucht lassen und habe mir das Dark Circle Serum bestellt. Jeden Tag habe ich das Produkt mehrmals verwendet und konnte endlich neue Hoffnung schöpfen – es trat tatsächlich ein Effekt ein, sodass ich mich ungeschminkt immer wohler fühlte. Ich bin im stetigen Austausch mit Sarah, sie berät mich und erklärt so viel. Fühle mich super aufgehoben und bin wieder optimistisch, dass die Schatten irgendwann verschwinden!
    Liebe Sarah, danke für alles!

  5. Avatar

    Ulrike (Verifizierter Besitzer)

    Dunkle Schatten habe ich eigentlich keine, ich nehme das Augenserum hauptsächlich wegen seiner guten Inhaltsstoffe. Ich leide unter starken Knitterfältchen und suchte nach einer durchfeuchtenden Augencreme, was hiermit gelingt. Dieses Serum ist extrem gut verträglich, selbst bei meinen sehr empfindlichen Augen kann ich bis an den Wimpernkranz gehen, ohne Reizung. Hatte früher morgens immer verquollene Augen, jetzt sind meine Tränensäcke deutlich weniger geworden. Und das sogar ohne Benutzung des Ultraschallgerätes, was ich mir jetzt aber noch nachträglich hinzukaufen möchte.

  6. Avatar

    Bianca (Verifizierter Besitzer)

    Liebe Sarah,
    gern möchte ich nach über einem halben Jahr ein kurzes Feedback zu deinem Dark Circle Eye Treatment hinterlassen – vor allem, weil ich sehr begeistert bin!
    Denn auch ich kann bestätigen, dass das Augenserum nicht nur sehr gut verträglich und angenehm auf der Haut ist, sondern auch sehr gute Effekte erzielt. Ich habe es zusammen mit dem Ultraschallgerät benutzt und bereits im ersten Monat deutliche Veränderungen gesehen. Mit der Zeit ist es zunehmend besser geworden: Sowohl die Augenringe, als auch die ersten kleinen Fältchen und Schwellungen sind weniger. Es ist nicht alles verschwunden – das habe ich aber auch nicht vorab vermutet/erwartet. So sind bspw. meine Adern noch sichtbar, aber längst nicht mehr so stark, da auch das generelle (ich nenn es mal) „Farbspektrum“ viel sanfter, hautfarben-gleicher geworden ist. Für meine Verhältnisse sind das deutliche Unterschiede! Was sich auch an meiner Einstellung, nicht immer gleich zum Concealer greifen zu müssen, zeigt. :)
    Ich mag es sehr, bin gern weiterhin Nutzerin und momentan auch schon bei meiner Nachfolgercreme.
    Auch möchte ich ergänzen, dass ich deine Art und Weise, die Hintergründe zu erklären oder auch auf Fragen zu reagieren total angenehm und klasse finde. Das habe ich bereits hier auf deiner Website bemerkt und selbst dann später auch als Kundin. Das war damals -und ist es noch immer- ein Grund, neben den tollen Ergebnisse, auch dein neues Produkt zu probieren.
    Ich freue mich noch immer sehr, durch Zufall damals auf deine Website gestoßen zu sein.
    Liebe Grüße, Bianca

  7. Avatar

    Justine Stolz (Verifizierter Besitzer)

    Liebe Sarah,
    ich habe mich sehr gefreut als ich das Päckchen bekommen habe. Es war mit so viel Liebe zum Detail verpackt, dass es allein schon eine Freude war, es zu öffnen. Neben dem schönen Design kann ich vor allem das Produkt selber loben und guten Gewissens weiterempfehlen.
    Ich benutze es nun seit mehreren Wochen oder Monaten – es ist schon länger her, dass ich es gekauft habe…Es ist wirklich sehr ergibig! Ich habe mit dunklen Augenringen nicht so sehr zu kämpfen wie vielleicht andere, auch wenn ich leichte verfärbngen hatte. Ich verwende das Produkt hauptsächlich zur Pflege wegen des Retinol- und Hyaluronate-Anteils, die im Serum enthalten sind. Die Wirkung des Serums ist wirklich gut und sichtbar – neben dem Verschwinden der dunklen Augenringen konnte ich noch einen weiteren positiven Nebeneffekt beobachten: Ich habe ein geplatztes Äderchen unter dem rechten Auge, das ich beim Hautarzt veröden lassen wollte. Durch das Serum ist es deutlich kleiner und die Rötung ebenfalls geringer geworden. Es ist nicht weg, aber es stört mich nun weniger und ich kann es leichter abdecken. Ich habe sogar überlegt, ob ich es überhaupt noch veröden lasse. Aber wenn ich kein Make-up verwende ist es schon noch zu sehen und es wäre einfach schön, wenn ichmal zwischendruch auf Make-up ganz verzichten könnte.
    Ich bin ebenfalls rundum zufrieden mit dem Serum und werde es auch weiterhin verwenden.
    Beste Grüße, Jussi

  8. Avatar

    Christina Janke

    Liebe Sarah,
    vielen Dank erstmal für dieses tolle, durchdachte und schön designte Produkt. Das Konzentrat habe ich gute 9 Wochen getestet und habe bereits nach 2 Wochen erste Unterschiede feststellen können! Bei meinen erblich bedingten Augenschatten ich bereits morgens eine Milderung erkennen und die ausgeprägten Tränensäcken, waren nicht mehr so angeschwollen. Die Konsistenz ist sehr angenehm und insgesamt hinterlässt das Produkt ein tolles Gefühl auf der Haut. Bei deinem Serum habe ich kein brennen, keine Rötung oder ähnliches verspüren können. Ich bin also rundum zufrieden mit dem Produkt, mit dem Ultraschallgerät hätte ich wahrscheinlich ein noch besseres Ergebnis erzielen können, aber ich würde es auch so jederzeit weiter empfehlen und auch wieder kaufen.
    Ganz liebe Grüße
    Tina

  9. Avatar

    Maren (Verifizierter Besitzer)

    Ich benutze das Serum (alleine) nun seit 1,5 Monaten und habe das Gefühl, dass es tatsächlich so langsam hilft. Ich brauche weniger Concealer und denke sogar nach dem Abschminken immer, dass ich nicht gründlich genug war und den Concealer nicht völlig runterbekommen habe, weil der typische blaue Schimmer der Augenringe weniger wird. :-D
    Vor allem im Bereich der inneren Augenwinkel fängt es an zu wirken. Ich bin gespannt, wie viel besser es auf Dauer noch wirkt!

  10. Avatar

    Fiona Langen

    Liebe Sarah, vielen Dank erstmal für den schnellen Versand. Es war alles gut und sicher verpackt. Nun zu dem Serum: ich bin sehr begeistert! Ich verwende das Konzentrat nun seit einer guten Woche und sehe bereits erste Unterschiede! Die Konsistenz ist sehr angenehm und ingesamt hinterlässt das Produkt ein tolles Gefühl auf der Haut. Ich habe selten Augenprodukte, die ich ohne Probleme vertrage. Bei deinem Serum habe ich nichts: kein brennen, keine Rötung. Im Gegenteil, ich spüre die starke, feuchtigkeitsspendende Wirkung. Die blauen Schatten sind bereits morgens milder und ich sehe, wie die Schwellung, die ich sonst auch hatte, zurückgeht. Zum Abschluss habe ich noch eine Frage: kann ich das Serum auch länger als 8 Wochen verwenden?

    • Sarah White

      Sarah White

      Hallo Fiona,

      vielen Dank für deine liebe Rückmeldung. Ich freue mich, dass dir das Serum gefällt und das es schon jetzt Wirkung zeigt :)

      Zu deiner Frage: Ja, dass Serum kannst du auch länger als 8 Wochen verwenden. Es eignet sich auch für eine dauerhafte Behandlung. Bist du mit deinem Ergebnis zufrieden, kannst du die Anwendung für präventive Zwecke auf 2-3x wöchentlich reduzieren.

      Falls du noch Fragen hast, bin ich gerne für dich da.

      Liebe Grüße
      Sarah

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dark Circle Treatment Eye Serum