skip to Main Content
Bioderma Sensibio H2O Web 20170430

Im Test: Bioderma Sensibio H2O

Vielleicht habt ihr schon von diesem Produkt gehört.

Richtig bekannt geworden ist es durch die viele Berichte von unzähligen Beautybloggern – und die schwärmen nur so.

Wie gut ist das Reinigungsprodukt Bioderma Sensibio H2O aus Hautpflege Sicht aber wirklich?

Bioderma Sensibio H2O

Bioderma Sensibio H2O ist ein Alles-in-Einem-Reinigungsprodukt für das Gesicht auf Mizellenbasis (dazu gleich mehr).

Es reinigt die Haut, entfernt auch wasserfestes Make-up und kann zusätzlich als Gesichtswasser verwendet werden.

Das sagt Bioderma selber über ihr Produkt

Milde 3-in-1 Reinigungslösung für empfindliche und überempfindliche Haut: Reinigung, Make-up-Entferner und Gesichtswasser in einem!

Beruhigt sofort irritierte Haut und erhöht nachhaltig die Hauttoleranz. Entfernt perfekt jede Art von Make-up. Für Gesicht und Augen geeignet.

Ohne Parabene, ohne Alkohol, ohne Duftstoffe.

Die Frage der Fragen: was sind überhaupt Mizellen?

Mizellen sind nicht neues.

Es wird gerne als „Mizellentechnologie“ bezeichnet – Mizellen sind aber nichts anderes als Mini-Moleküle mit einem fett- und wasserliebenden Teil.

In jedem Reinigungsprodukt sind für die eigentliche Reinigungswirkung Tenside enthalten.

Bioderma_Sensibio_H2O_Tensid

Erreicht die Anzahl der Tenside im Produkt eine bestimmte Konzentration, formen die Tenside sich um und bilden die kugelförmige Mizelle.

Bioderma_Sensibio_H2O_Mizelle

In dieser Mizelle werden Fette und Schmutz gebunden.

Obwohl Bioderma Sensibio H2O wässrig ist, kann das Produkt sowohl Fett als auch Wasser an sich binden.

Normalerweise ist das nicht möglich (z.B. eine fettige Pfanne nur mit Wasser zu reinigen).

Die Mizellen entfernen überschüssiges Hautfett, Schmutz und Make-up in dem sie die Partikel umhüllen. Das macht die Reinigung trotz der starken Wirkung sehr sanft.

Anwendung

Die wässrige Lösung wird einfach auf ein Wattepad gegeben.

Mit dem getränkten Wattepad erst Lippen- und Augen Make-up entfernen. Je nachdem wieviel Make-up du trägst ruhig mehrere Wattepads verwenden.

Druck ist dabei nicht notwendig. Einfach das Wattepad kurz auf Augen und Lippen ruhen lassen und dann abnehmen.

Dann das komplette Gesicht mit einem neuen Wattepad reinigen. So lange wiederholen, bis dein Gesicht rückstandslos sauber ist.

Das folgende Video von L’oreal Skin Perfection zeigt die Schritte im Detail:

Bioderma Sensibio H2O kaufen

Die Marke Bioderma kommt ursprünglich aus Frankreich – und dort sind die Produkte auch um ein Vielfaches günstiger.

In Deutschland kann man das Reinigungsprodukt in ausgewählten Apotheken unter den folgenden Arzneimittelnummern kaufen:

100 ml für etwa 7,00 €: PZN-09766614

250 ml für etwa 14,00 €: PZN-0322382

500 ml für etwa 20,00 €: PZN-5370948

500 ml in Pumpflasche für etwa 20,00 €: PZN-9913073

Die Inhaltsstoffe

Ingredients: Water (Aqua), PEG-6 Caprylic/Capric Glycerides (Glycerolester; emulgierend, hautirritierend, auf PEG-Basis) Cucumis Sativus (Cucumber) Fruit Extract (Gurkenextrakt; beruhigend) , Mannitol (Zuckeralkohol; feuchtigkeitsbindend), Xylitol (Zuckeralkohol; feuchtigkeitsbindend), Rhamnose (Monosaccharid; feuchtigkeitsbindend), Fructooligosaccharides (Oligosaccharide; feuchtigkeitsbinden), Propylene Glycol (Lösungsmittel, viskositäsregelnd, feuchthaltend), Disodium Edta (Edetinsäure; viskositätsregelnd, umweltrelevant, schwer abbaubar), Cetrimonium Bromide (Konservierungstoff; hautirritierend, umweltrelevant)

Die Mizellen sind in diesem Produkt die „PEG-6 Caprylic/Capric Glycerides“.  Über PEGs habe ich bereits einmal hier ausführlich berichtet. Dennoch sind die Mizellen im Vergleich zu den herkömmlich verwendeten Sulfaten verhältnismäßig sanft.

Meine Bewertung

Gekauft habe ich mir Bioderma Sensibio H2O zum ersten Mal vor 1 ½ Jahren. Seit dem habe ich es zwei Mal nachgekauft.

Ich verwende Bioderma Sensibio H2O mittlerweile aber nicht mehr im ganzen Gesicht.

Auf Dauer hatte ich das Gefühl, dass das Produkt leicht austrocknend wirkt. Wahrscheinlich durch die PEGs.

Die Reinigungswirkung ist aber wirklich gut: deshalb benutze ich es regelmäßig, um Augen-Makeup zu entfernen.

Es brennt nicht und reizt meine Augen nicht, da es kein Öl enthält.

Ich spritze nach der Verwendung noch etwas Wasser in mein Gesicht, damit keine Reste des Produkts auf dem Gesicht bleiben und tupfe mir danach mein Gesicht vorsichtig trocken.

  • brennt nicht in den Augen
  • reinigt ohne Reibung, daher keine Hautrötung
  • starke Reinigungswirkung
  • entfernt auch wasserfestes Make-up gut (ohne Ölfilm wie durch normale Entferner)
  • ohne Parfümierung, Farbstoffe, Alkohol und Parabene
  • bei viel Make-up zum Abreinigen werden relativ große Mengen werden benötigt
  • enthält PEGs

Fazit

Immer wieder rede ich davon, wie wichtig sanfte Gesichtsreinigung für schöne Haut ist.

Bioderma Sensibio H2O ist ein sanftes Produkt.

Im Gegensatz zu den vielen aggressiven Reinigungsprodukten auf Sulfatbasis ist diese Reinigung vergleichsweise mild.

Trotzdem empfehle ich dir, nach der Verwendung das Gesicht nur mit klarem Wasser abzuspülen. Damit verhinderst du, das Reste des Reinigungsprodukts auf der Haut bleiben.

Noch milder als dieses Produkt ist die Reinigung mit einem Mikrofasertuch oder eine reine Ölreinigung.

Was für Erfahrungen hast du mit Bioderma Sensibio H2O gemacht?

(Quelle Produktbilder Bioderma)

Im Test: Bioderma Sensibio H2O
4.45 (88.97%) 29 votes

Sarah White

ist leidenschaftliche Beauty Bloggerin und verhilft dir mit viel Expertenwissen zu einer schöneren Haut. In Ihren Artikeln klärt Sie auf über die Ungereimheiten der Beauty Industrie, die effektivsten Wirkstoffe und welche Produkte du besser im Regal stehen lässt. Hier kannst du kostenlos Ihren Guide zum Kosmetik kaufen ohne Reue herunterladen.

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare
  1. Ich finde das Bioderma super aber auch teuer, wenn man nicht gerade in der Nähe von Frankreich wohnt.

    Was hältst du von den Drogerie Mizellenwassern von Garnier oder Balea?

    Ich hatte schon beide und das von Garnier kommt für mich am ehesten an das Bioderma ran. Bei dem Balea hatte ein klebriges Gefühl auf der Haut.

    Kannst du was zu den Inhaltsstoffen von Garnier sagen (für fettige und unreine Haut)?
    Liebe Grüße
    Julia

    1. Liebe Julia,

      das kann ich gut verstehen.

      Das Mizellenwasser von Garnier habe ich selber getestet und es ist ebenfalls gut geeignet. Wichtig wäre hier, dass du die Version für normale oder empfindliche Haut verwendest. Die anderen habem, wenn ich das richtig in Erinnerung habe, Alkohol enthalten.

      Bei sehr fettiger Haut kann es sein, dass dir ein Mizellenwasser nicht ausreicht – in so einem Fall könntest du mit einem anderen Produkt vorab reinigen und das Mizellenwasser im Anschluss wie ein Gesichtswasser verwenden. Ich nehme Mizellenwasser immer zum Entfernen von Augen-Makeup – dafür finde ich es perfekt.

      Liebe Grüße –
      Sarah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Willst du endlich Kosmetikprodukte verwenden, die dir wirklich helfen?

Mit unserem Ratgaber erkennst du gute Kosmetik schon anhand der Verpackung.
Downloade jetzt komplett kostenfrei unseren Ratgeber - und erfahre, welche Wirkstoffe deine Haut sichtbar verschönern.
Download
Kein Spam. Und deine Daten sind sicher bei uns, versprochen!
close-link
Back To Top

Send this to a friend